Worum geht es im Bildungskongress überhaupt ? – Teil 3: Interessantes Lernen

Interessantes Lernen

 

Du lernst nach Deinen Interessen und das macht einfach Spaß. Nicht nur das, es fliegt Dir auch oft wie von selbst zu. Dabei ist „Lernen“ sehr relativ – der Philosoph Bertrand Stern beispielsweise, der sich ja sehr stark mit diesen Themen auseinandersetzt, lehnt diesen Begriff ja aufgrund seiner bisherigen Besetzung ab und ersetzt ihn durch „sich bilden“.

 

Wenn wir Interesse für etwas haben oder uns für etwas begeistern, dann können wir in eine Art Flow geraten, dann vergessen wir Raum und Zeit um uns. Das kennt vermutlich jeder – Lernen ist dann nicht anstrengend und schwer, es ist freudvoll. Und dadurch werden wir dann auch gut und besser oder exzellent in einer Sache – d.h. die Begeisterung steht am Anfang und bedingt eigentlich sogar echten Erfolg, wie es auch André Stern sagt. Natürlich können wir auch nur mit reiner Willenskraft uns eine Zeitlang motivieren und somit zu einem gewissen Erfolg kommen. Ab einem gewissen Punkt jedoch reicht das alleine nicht mehr aus. Wir kommen nicht mehr weiter, eventuell werden wir sogar krank oder brennen aus. (Teilweise leiden bereits Schüler unter Burn-Out, ist das nicht schrecklich?)

 

Willenskraft und Disziplin bringen wir bei den Dingen, die uns interessieren, jedoch trotzdem bzw. erst recht auf – da können wir Nächte durcharbeiten, große Anstrengungen unternehmen, zu Zeiten aufstehen, die uns eigentlich nicht wirklich liegen; für die Sache, die uns begeistert.

 

Dabei ist es egal, ob das Buchhaltung ist, Theater spielen oder die alten Ägypter. Für jedes Thema, für jeden Lebensbereich gibt es jemanden, der sich dafür begeistert. Nur wird meist aus dem begeisterten Buchhalter kein begeisterter Regisseur und umgekehrt. Und wenn doch, weil er sich verändert, entwickelt, seine Komfortzone verlässt – dann, wie wunderbar, kann er ein neues Themengebiet mit gleichem Interesse lernen.

 

„Aber man kann doch nicht nur tun, wozu man Lust hat oder was einen interessiert ?“ – hör Dir die Antworten meiner Interviewpartner an 🙂

 

 

Du willst dabei sein ? Bald ist es soweit ! Wir sind viele, sei Teil der Bewegung und Teil der Veränderung!

Melde Dich hier an: 1. Internationaler Online-Bildungskongress für freies Lernen und freie Bildung

[su_button url=“http://www.bildungskongress.com“ target=“blank“]Klick hier für Deine Anmeldung![/su_button]

 

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Trag Dich gerne in den Newsletter ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.